Leitfaden: Wie verhalte ich mich im Schadensfall?

Sachversicherung 

1. Ursache finden und wenn möglich beheben/abstellen, Folgeschäden verhindern     z.B.:  Wasseraustritt: Haupthahn zudrehen

     Schimmel: Abdecken mit einer undurchlässigen Folie, Tüte oder anderes

     Brandschaden: löschen / Feuerwehr

     Sturm: vor weiterem Schaden schützen! 

2. Schaden domkumentieren!

      Fotos machen, am besten mit Digitalkamera/Handy zum Verschicken per Mail

      Wann? Was? Wie?

3.   Versicherung (über mich informieren!)  

      Muß eventuell Polizei (Einbruch), Vermieter oder andere informiert werden?

      Ein Schaden muß immer umgehend/sofort bei der Versicherung gemeldet    

      werden. 

4.  Schadensformular ausfüllen (über mich!).

5. Erst nach Zusage von der Versicherung den Schaden durch Fachleute oder      selbst  beseitigen! Außer es geht darum größeren Folgeschaden zu verhindern,     dann muß sofort gehandelt werden. Wichtig Immer von einzelnen Schritten   

    Bilder machen!

 

Sie wissen ja: Wie immer bin ich für Sie da! Natürlich auch im Schadensfall! Nehmen Sie mit mir umgehend kontakt auf.  

 

Telefon 05151 924678

Mail: Thielke@Finanzen-Weserbergland.de

 

Herzlichst

Ihr Versicherungsmakler

 

Michael Thielke

Ihrem Geld zu Liebe!

Faire und kompetene Finanzberatung hat ein Gesicht! 

 

Sind Sie informiert und kennen Sie Ihre Rechte?

- Was ist eine Patientenver- fügung und wie sehen die gesetzlichen Regelungen dazu aus?
- Wie formulieren Sie Ihre Vorsorgeverfügungen richtig?
- Welche Vor- und Nachteile haben Formulare und vorgefertigte Texte?
 

- Was ist und wann brauche ich eine Sorgerechtsverfügung?

 

Haben Sie diese und andere Fragen?  

Gerne lade ich Sie zu unseren Online-Seminaren (Webinar) ein! Rufen Sie mich  unter 05151 / 924678 an. Oder schicken mir eine Mail: Thielke(a)Finanzen-Weserbergland.de 

     

Service Vorsorgevollmacht  

 

  

 

 

 

 

 

Gut Beraten
........................................ Natürlich ist für mich ständige Weiterbildung selbstverständlich. Darum bin ich Teilnehmer der Initiative.
BVK Mitglied